17. Juli 2019
20:15 Uhr

Programm

Hauptfilm

Bild für den Film Das Himmelsschiff

Himmelskibet
(Das Himmelsschiff)

Inhalt

Der Seefahrer Avanti Planetaros bricht mit einem von seinem Vater entwickelten Raumschiff zum Mars auf. Während der langen und beschwerlichen Reise kommt es an Bord beinahe zur Meuterei. Der zerstrittenen Besatzung wird am Zielort eine harmonische Gesellschaft aus Pazifist*innen und Vegetarier*innen entgegenstellt, die den Erdlingen eine utopische Form des friedvollen Zusammenlebens präsentiert.

Diese während des Ersten Weltkriegs entstandene Friedensbotschaft schildert zwar keine Mondreise. Als besonders frühes Beispiel der Darstellung der auch zeitlichen Anstrengungen, die mit der Raumfahrt verknüpft sind, ist er in unserer Reihe dennoch gut aufgehoben.

Eine wesentlich effizientere Methode des Reisens zeigt uns Georges Meliès im Vorfilm. [sk]

selten zu sehende Kopie aus Dänemark!

technische Angaben

Land
DK
Jahr
1918
Länge
81 Minuten
Sprachfassung
stumm, dänische Zwischentitel
Untertitel
englisch
Farbe
schwarz-weiß
Format
DCP

Stab

R
Holger-Madsen
B
Sophus Michaëlis nach Ole Olsen
K
Louis Larsen
D
Nicolai Neiiendam, Gunnar Tolnæs, Zanny Petersen, Alf Blütecher, Svend Kornbeck u.a.
V
DFI

Vorfilm

Bild für den Film Die Reise zum Mond

Le Voyage dans la lune
(Die Reise zum Mond)

Inhalt

Professor Barbenfouillis schießt sechs Astronauten mit einer gigantischen Kanone auf den Mond. Einer der ersten Science-Fiction-Filme in der restaurierten Farbfassung!

technische Angaben

Land
Frankreich
Jahr
1902
Länge
14 Minuten
Sprachfassung
französisch
Untertitel
englisch
Farbe
Farbe, stumm
Format
DCP

Stab

B&R
Georges Méliès
V
Institut français