18. Juni 2019
19:00 Uhr

Hauptfilm

Bild für den Film Platform

站台 (Zhantai)
(Platform)

Inhalt

Auf vielschichtige und epische Weise erzählt Platform von den Umwälzungen einer Theatertruppe in der Provinz Shanxi. Die Erzählung setzt im Jahr 1979 an und zeigt die Schauspieler*innen in einem Stück, das den kürzlich verstorbenen Mao Zedong preist. Wenige Jahre später, im Zuge der Reform- und Öffnungspolitik unter Deng Xiaoping, erfährt die Ausrichtung und Struktur der Gruppe tiefgreifende Veränderungen: zunächst die Orientierung an der westlichen Popkultur, dann die Privatisierung – Dauerwellen, Jogginghosen, Synthesizer und das Discofieber halten Einzug in das Programm der Truppe. In langen, geduldigen Einstellungen beobachtet Jia dabei, inwiefern gesellschaftliche, historische und politische Transformationen Einfluss auf das Leben von Individuen haben. [bs]

technische Angaben

Land
CN/JP/FR
Jahr
2000
Länge
155 Minuten
Sprachfassung
chinesisch
Untertitel
deutsch
Farbe
Farbe
Format
35mm

Stab

B&R
Jia Zhangke
K
Yu Lik-wai
S
Kong JingIei
M
Yoshihiro Hanno
D
Wang Hongwei, Zhao Tao, Liang Jingdong, Yang Tianyi, Wang Bo u.a.
V
Tamasa / Arsenal – Institut für Film und Videokunst