18. Oktober 2017
20:15 Uhr

Hauptfilm

Bild für den Film Moonlight

Moonlight

Inhalt

In seinem Oscar-prämierten Coming-of-Age-Film erzählt Barry Jenkins die Geschichte von Chiron, der in einem verarmten Viertel Miamis mit seiner drogenabhängigen Mutter zusammenlebt und nicht weiß, wie er mit seiner aufkommenden Homosexualität in diesem Umfeld umgehen soll. Angesichts der familiären Vernachlässigung und Hänseleien seiner Mitschüler, hüllt er sich zunehmend in Schweigen – bis er auf den kubanischen Drogenboss Juan und seine Freundin Teresa trifft, die für ihn eine Art Ersatzeltern werden und ihm zum ersten Mal das Gefühl der Fürsorge, emotionalen Unterstützung und Geborgenheit geben. Mehr und mehr beginnt Chiron sich zu öffnen : Er erlebt erste sexuelle Annäherungen mit seinem Schulfreund Kevin, auf den er Jahre später wieder treffen wird. [lk]

technische Angaben

Land
US
Jahr
2016
Länge
111 Minuten
Sprachfassung
englisch
Untertitel
deutsch
Farbe
Farbe
Format
DCP
FSK
12

Stab

R
Barry Jenkins
B
Barry Jenkins nach Tarell Alvin McCraney
K
James Laxton
S
Nat Sanders, Joi McMillon
M
Nicholas Britell, Boris Gardiner, Barbara Lewis, Wolfgang Amadeus Mozart u.a.
D
Trevante Rhodes, Ashton Sanders, Alex R. Hibbert, André Holland, Naomie Harris, Janelle Monáe u.a.
V
DCM