17.07.17
20:15 Uhr

Cream Theme

DE, 2014, Farbe, 14 min, Sprache: ohne Dialog, DCP

  • R: Zeitguised
  • V: IKF Oberhausen

Die Bewegungen eines Ravers wurden für dieses Musikvideo auf einen virtuellen Tänzer übertragen, einen sich ständig transformierenden Körper aus Komplementärfarben und geometrischen Formen.

Whiplash

US, 2014, Farbe, 106 min, Sprache: englisch, Untertitel: deutsch, DCP, FSK: ab 12 Jahren

  • B&R: Damien Chazelle
  • K: Sharone Meir
  • S: Tom Cross
  • M: Justin Hurwitz
  • D: Miles Teller, J.K. Simmons, Melissa Benoist, Paul Reiser, Austin Stowell u.a.
  • V: Sony

Vor La La Land, den wir zwei Tage später zeigen, drehte Damien Chazelle Whiplash – ebenfalls ein Musikfilm. Darin ist Dirigent Fletcher (J.K. Simmons) auf der Suche nach einem großen Talent, wie es Charlie Parker einst war. Getrieben wie Captain Ahab auf der Jagd nach dem Weißen Wal, bestehen Fletchers Unterrichtsmethoden nicht selten aus reinen Demütigungen und Terror. Der 19-jährige Andrew (Miles Teller), ein begnadeter Schlagzeuger, stellt sich den harten Anforderungen, auch wenn er sich seine Finger blutig trommeln muss und psychisch fast zerbricht.

Basierend auf eigenen Erfahrungen ist Whiplash ein echter Coup des jungen Filmemachers Damien Chazelle. Seine zweite Regiearbeit besticht durch außergewöhnliches Schauspiel und ist schweißtreibend wie ein Actionfilm. [mk]