25. Mai 2016
20:15 Uhr

Programm

Hauptfilm

Bild für den Film Projekt A – Eine Reise zu anarchistischen  Projekten in Europa

Projekt A – Eine Reise zu anarchistischen Projekten in Europa

Inhalt

Ein Dokumentarfilm über die politische Idee des Anarchismus und ihre konkrete Umsetzung in sehr unterschiedlichen Projekten: Auf einer spannenden Reise durch Europa besuchen die Dokumentarfilmer unter anderem die Anti-Atom-Aktivistin Hanna Poddig, die anarchosyndikalistische Gewerkschaft »Confederación General del Trabajo«, den besetzten und zum öffentlichen Park umfunktionierten Parkplatz »Parko Narvarinou« in Athen und das in München sehr erfolgreiche »Kartoffelkombinat«. Protagonisten einer sehr vielfältigen, anarchistisch inspirierten Szene kommen zu Wort. Der Dokumentarfilm zeichnet ein Bild von Anarchismus jenseits der Klischees vom Chaos stiftenden, Steine werfenden Punk. Vielmehr geht es den Anarchisten in dieser Dokumentation um eine konstruktive, weitestgehend vom Staat emanzipierte Weiterentwicklung gesellschaftlichen Miteinanders. [Drop-Out Cinema]

technische Angaben

Land
Dokumentarfilm, Deutschland/Spanien/Griechenland/Schweiz
Jahr
2015
Länge
84 Minuten
Sprachfassung
deutsch, katalanisch, griechisch
Untertitel
deutsch
Farbe
Farbe
Format
DCP
FSK
12

Stab

Regie
Marcel Seehuber, Moritz Springer
Kamera
Marcel Seehuber, Demian von Prittwitz
Schnitt
Frank Müller
mit
Hanna Poddig, Enric Duran u.a.
Verleih
Drop-Out Cinema

Vorfilm

Bild für den Film Baader-Meinhof-Komplett

Baader-Meinhof-Komplett

Inhalt

Herbst 2008, Der Baader Meinhof Komplex kommt endlich in die deutschen Kinos, und Moritz Bleibtreu gibt Andreas Baader. Mit diesen RAF-Merchandising-Artikeln zum Kinofilm wird der Deutsche Herbst endgültig zum Sommerschlussverkauf.

technische Angaben

Land
Deutschland
Jahr
2008
Länge
2 Minuten
Sprachfassung
deutsch
Farbe
Farbe
Format
DCP
FSK
12

Stab

B,R,K&S
Till Penzek, Jon Frickey
V
KFA Hamburg