25. April 2016
20:15 Uhr

Programm

Hauptfilm

Bild für den Film Mustang

Mustang

Inhalt

Fünf Schwestern wachsen in der türkischen Provinz auf, wo sie um ein Stückchen Freiraum und Selbstbestimmung kämpfen. Nachdem sie mit einigen Jungen am Strand gespielt haben, sind Lale, Nur, Ece, Selma und Sonay in der repressiven, patriarchal organisierten Dorfgemeinschaft ein Politikum. Die Großmutter und der Onkel der Mädchen fürchten um die Ehre ihrer Schützlinge und sperren sie ein. Schließlich sollen diese doch so bald wie möglich verheiratet werden. Ergüven erzählt mit ihrem Debütfilm eine bewegende Coming-of-Age-Geschichte, die Erinnerungen an Sofia Coppolas The Virgin Suicides weckt. Mit flirrenden Bildern verbündet sich die Kamera mit ihren Protagonistinnen, um immer wieder kurze Momente der Hoffnung in ausweglosen Situationen aufscheinen zu lassen. [bs]

technische Angaben

Land
Türkei/Frankreich/Deutschland
Jahr
2015
Länge
97 Minuten
Sprachfassung
türkisch
Untertitel
deutsch
Farbe
Farbe
Format
DCP
FSK
12

Stab

Regie
Deniz Gamze Ergüven
Drehbuch
Deniz Gamze Ergüven, Alice Winocour
Kamera
David Chizallet, Ersin Gok
Musik
Warren Ellis
Schnitt
Mathilde Van de Moortel
Darsteller
Güneº ªensoy, Doğa Doğuºlu, Elit ݺcan, Tuğba Sunguroğlu, Burak Yiğit u.a.
Verleih
Weltkino

Vorfilm

Bild für den Film Die Liebenden vom Hotel von Osman

Die Liebenden vom Hotel von Osman

Inhalt

Ahmet und Ili lieben sich und Istanbul. Sie wollen die Nacht mit Blick auf den wunderschönen Bosporus verbringen. Mit einer List erhalten sie ein Zimmer ohne den notwendigen »Ehepass« zu zeigen.

technische Angaben

Land
Deutschland
Jahr
2001
Länge
14 Minuten
Sprachfassung
türkisch, deutsch
Untertitel
deutsch
Farbe
Farbe
Format
35mm
FSK
12

Stab

B,R
Idil Üner
D
Idil Üner, Fatih Akin u.a.
V
KFA Hamburg