+++ Aktuelles +++

Wir bieten insgesamt 125 Sitzplätze an (d.h. halbe Saalkapazität).
Es besteht die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske im Studierendenhaus. Die Maske darf am Sitzplatz abgenommen werden.

Mo, 30.01.2023
20:15 Uhr

Geographies of Solitude

Bild für den Film Geographies of Solitude
In der Reihe: Ein Leben für die Forschung

Zoe Lucas hat ihr Leben der Erforschung eines kleinen Atlantikeilands vor der Küste Kanadas verschrieben. Das innovative filmische Porträt wurde mit dem Caligari-Filmpreis ausgezeichnet.

Mi, 01.02.2023
20:15 Uhr

Wir haben es doch erlebt

Bild für den Film Wir haben es doch erlebt
In Kooperation mit dem Fritz Bauer Institut.

Der Dokumentarfilm erzählt von der Verschleppung von ca. 24.606 Jüdinnen und Juden aus dem Deutschen Reich nach Riga. Über Jahre hinweg hat der Filmemacher Jürgen Hobrecht die Spuren der mit dem Namen »Riga« verbundenen Verbrechen und die mit ihnen verbundenen Schicksale recherchiert.

Mo, 06.02.2023
20:15 Uhr

A Star Is Born

Bild für den Film A Star Is Born

Der Musikerstar Jackson Maine (Bradley Cooper) entdeckt das Talent der Sängerin Ally (Lady Gaga) und die beiden verlieben sich. Sie steigt zum Star auf, aber er verliert sich in seiner Alkoholsucht.

Mi, 08.02.2023
20:15 Uhr

Überraschungsfilm

Bild für den Film Überraschungsfilm
Der Eintritt ist frei(-willig).

Zum Abschluss des Semesters laden wir euch zu einem Überraschungsfilm mit Tanz, Musik, Liebe und Wassermelonen ein.

Sa, 04.03.2023
20:15 Uhr

Inferno Rosso: Joe D'Amato on the Road to Excess

Bild für den Film Inferno Rosso: Joe D'Amato on the Road to Excess
Deutsche Premiere!

Dokumentarfilm über Leben und Werk des italienischen Regisseurs, Autors, Kameramann und Produzenten Aristide Massaccesi, der sich als Joe D’Amato einen Namen als Auteur in hundert Genres gemacht hat, vom Erotikfilm und Western bis Fantasyabenteuer und Horroschocker.

Sa, 04.03.2023
21:30 Uhr

Überraschungsfilm

Bild für den Film Überraschungsfilm
💣 Action35 💥

Dieser Überraschungsfilm von Joe D’Amato war ein echter Schocker und drehte Mägen um. Lange war er beschlagnahmt. Nun darf er wieder gezeigt werden.