02. Dezember 2015
20:15 Uhr

Programm

Hauptfilm

Bild für den Film Bande de filles

Bande de filles

Inhalt

Gegnerische Mannschaften auf dem Footballfeld: Team Spirit vor gleißenden Scheinwerfern. Nach dem Spiel begeben sich die stolzen Gewinnerinnen auf den Heimweg. Schließlich läuft eine von ihnen alleine – und hinter ihr bedrohlich flüsternde Schatten. Die 16-jährige Marieme ist in der Pariser Banlieue aufgewachsen. Obwohl sie archaischen und gewaltvollen sozialen Strukturen ausgesetzt ist, setzt sie alles daran, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Céline Sciammas dritter Langspielfilm wurde erstmalig 2014 bei der Quinzaine des Réalisateurs in Cannes präsentiert. Bande de filles ist ein ikonisches Porträt einer Gruppe starker, junger Frauen, das zwischen Momenten des absoluten Übermuts und der Intimität wechselt: »Choose to be happy / You and I, you and I / We’re like diamonds in the sky«. [eb]

technische Angaben

Land
Frankreich
Jahr
2014
Länge
112 Minuten
Sprachfassung
französisch
Untertitel
deutsch
Farbe
Farbe
Format
DCP
FSK
12

Stab

B&R
Céline Sciamma
K
Crystel Fournier
S
Julien Lacheray
M
Para One
D
Karidja Touré, Assa Sylla, Lindsay Karamoh, Marietou Touré u.a.
V
Peripher

Vorfilm

Bild für den Film Kokon

Kokon

Inhalt

Ein Teenager lässt sich die Haare schneiden. Wer versteckt sich hinter dieser Matte?

technische Angaben

Land
Deutschland
Jahr
2009
Länge
7 Minuten
Sprachfassung
ohne Dialog
Farbe
Farbe
Format
DCP
FSK
0

Stab

B&R
Till Kleinert