05. November 2015
20:15 Uhr

Hauptfilm

Bild für den Film Unterm Sternenhimmel

Des Étoiles
(Unterm Sternenhimmel)

Inhalt

Die Wege von vier Menschen aus Senegal kreuzen sich zwischen Turin, Dakar und New York, ohne dass sie je aufeinandertreffen. Eine facettenreiche, aufmerksam beobachtete Studie über das Phänomen der Migration sowie über Senegal im Spiegel der Diaspora, bei der die Geschichten und Orte eine universelle Erzählung über das An- und Weiterkommen in einem fremden Land formen. Fern von jedem Miserabilismus handelt der Film auch davon, dass in der Gegenwart alle Menschen im Grunde Reisende sind. Im Anschluss Gespräch und Diskussion zur Situation von Flüchtlingen in der »Festung Europa« mit Flüchtlingen und Mitgliedern von Unterstützungsgruppen. [Kurt Bovensiepen]

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen Frankfurt; Eintritt frei, um Spende wird gebeten

technische Angaben

Land
Senegal/Frankreich
Jahr
2013
Länge
88 Minuten
Sprachfassung
französisch, wolof u.a.
Untertitel
deutsch
Farbe
Farbe
Format
DCP
FSK
6

Stab

R
Dyana Gaye
B
Dyana Gaye, Cécile Vargaftig
K
Irina Lubtchansky
S
Gwen Mallauran
M
Baptiste Bouquin
D
Ralph Amoussou, Marième Demba Ly, Souleymane Seye Ndiaye, Babacar M’Baye Fall u.a.
V
EZEF