01. Juli 2015
20:15 Uhr

Hauptfilm

Bild für den Film Norte, the End of History

Norte, hangganan ng kasaysayan
(Norte, the End of History)

Inhalt

Der Jurastudent Fabian hat genug von der modernen Gesellschaft und will endlich seine revolutionären Ideen in die Praxis umsetzen. Sein Opfer wird die Pfandleiherin seines Wohnviertels: Er ermordet sie, doch die Spur des Verbrechens führt zu Joaquin, einem armen Schuldner der Ermordeten, der ohne Beweise zu einem Geständnis gebracht wird und für Jahre in einem Hochsicherheitsgefängnis verschwindet. Zurück bleibt seine Frau mit den beiden Kindern, die nun alleine den täglichen Kampf ums Überleben meistern muss. Diese kurz angerissenen Handlungsstränge verwebt Lav Diaz zu einem fulminanten, anspielungsreichen und spannenden Gesellschaftsroman, in dem die individuellen Schicksale der Protagonisten den Spiegel bilden für eine in den Jahrhunderten des Kolonialismus und den Jahrzehnten der Diktatur beschädigte Gesellschaft. (Quelle: Grand Film)

technische Angaben

Land
Philippinen
Jahr
2013
Länge
250 Minuten
Sprachfassung
tagalog/englisch
Untertitel
deutsch
Farbe
Farbe
Format
DCP

Stab

R&S
Lav Diaz
B
Lav Diaz, Rody Vera
K
Lauro Rene Manda
D
Sid Lucero, Angeli Bayani, Archie Alemania, Angelina Kanapi u.a.
V
Grand Film