22. Juni 2015
20:15 Uhr

Programm

Hauptfilm

Bild für den Film Beltracchi – Die Kunst der Fälschung

Beltracchi – Die Kunst der Fälschung

Inhalt

Er ist vielleicht der gewiefteste Kunstfälscher unserer Zeit – zumindest auf der Seite der Überführten: Wenn Wolfgang Beltracchi zeigt, wie er völlig ungeniert und mit allen Regeln der Kunst die Stile bekannter Maler der Moderne fälscht, mag man seinen Augen kaum trauen. Arne Birkenstock zeigt in seiner Dokumentation, wie das Ehepaar Beltracchi die Kunstwelt gekonnt an der Nase herumführt, und legt dabei die anscheinend unersättliche Gier der Branche offen. Im Anschluss an die Vorstellung findet eine Diskussion mit dem Kunsthistoriker Prof. Dr. Henry Keazor, der auch im Dokumentarfilm als Interviewpartner auftritt, statt. [ak]

Zu Gast: Prof. Dr. Henry Keazor

technische Angaben

Land
Dokumentarfilm, Deutschland
Jahr
2014
Länge
102 Minuten
Sprachfassung
deutsch
Farbe
Farbe
Format
DCP
FSK
0

Stab

B&R
Arne Birkenstock
K
Marcus Winterbauer
M
Dürbeck & Dohmen
mit
Wolfgang+Helene Beltracchi, Henrik Hanstein, James Roundell, M.+Mme Ommeslaghe u.a.
V
Senator

Vorfilm

Bild für den Film Kunstblut

Kunstblut

Inhalt

Kurt Pregitzer arbeitet Tag ein Tag aus im eigenen Familienbetrieb als Metzger. Er wurde sozusagen in seinen Beruf hineingeboren. Geplagt von langen Arbeitstagen und monotonen Arbeitsabläufen, hat er sich vor Jahren einen Ausgleich gesucht und gefunden. Er schlüpft Nachts in die Rolle des Künstlers, malt Bilder und kreiert Skulpturen.

technische Angaben

Land
Deutschland
Jahr
2014
Länge
5 Minuten
Sprachfassung
deutsch
Farbe
Farbe
Format
DCP
FSK
0

Stab

R,K&S
Jochen Stryjski
V
KFA Hamburg