26. Mai 2015
20:15 Uhr

Programm

Hauptfilm

Bild für den Film Mommy

Mommy

Inhalt

It’s hip to be square! Mit Mommy lieferte Xavier Dolan bereits seinen fünften Film innerhalb von nur sechs Jahren ab – und das mit Mitte 20. Doch von jugendlicher Unbedarftheit fehlt hier jede Spur, Mommy ist ein formvollendeter Filmtraum, der von der verwitweten Die und ihrem an ADHS leidenden pubertären Sohn Steve, den sie alleine aufziehen muss, erzählt. Dolan präsentiert uns schwierige und komplexe Figuren, die bei anderen Regisseuren schnell zu vulgären White-Trash-Klischees verkommen würden, und lässt uns an ihrem turbulenten Leben teilhaben, in das sich mit einer stotternden Nachbarin bald eine weitere Außenseiterin mischt. Nicht zuletzt durch den kreativen Umgang mit Bildformaten entwickelt der Film eine berauschende Wirkung. [skr]

technische Angaben

Land
Kanada
Jahr
2014
Länge
139 Minuten
Sprachfassung
québecois
Untertitel
deutsch
Farbe
Farbe
Format
DCP
FSK
12

Stab

B,R&S
Xavier Dolan
K
André Turpin
M
Noia
D
Antoine-Olivier Pilon, Anne Dorval, Suzanne Clément, Patrick Huard u.a.
V
Weltkino

Vorfilm

Bild für den Film 1:1

1:1

Inhalt

Der brandneue experimentelle Animationsfilm von Richard Reeves. Für alle Freunde von Linear Dreams und Sea Song.

technische Angaben

Land
Experimentalfilm, Kanada
Jahr
2001
Länge
3 Minuten
Sprachfassung
ohne Dialog
Farbe
Farbe
Format
35mm
FSK
0

Stab

B,R,S,M
Richard Reeves