13. Oktober 2020
19:00 Uhr

Programm

Doppelprogramm Oro Blanco und Love, Women and Flowers

Doppelprogramm mit zwei mittellangen Dokumentarfilmen im Rahmen von Are You Listening! Filme für Klimagerechtigkeit.

Are You Listening! Filme für Klimagerechtigkeit. Eine Filmreihe von Kinothek Asta Nielsen, Offenes Haus der Kulturen und Pupille.

1. Hauptfilm

Bild für den Film Oro Blanco

Oro Blanco

Inhalt

Die Weiten der Salzwüsten im Nordwesten Argentiniens bergen eines der größten Lithiumvorkommen der Welt. Internationale Konzerne fördern das »weiße Gold« und rauben dabei den indigenen Kolla und Atacama, die sich mit Lama-Zucht und traditionellem Salzabbau ernähren, das kostbare Grundwasser. Oro Blanco zeigt mit großartigen Bildern und einer Erzählhaltung, die Poesie und Agitprop vereint, dass die indigene Bevölkerung längst dabei ist, gegen die Zerstörung der »pacha mama« aktiv zu werden.

technische Angaben

Land
Deutschland
Jahr
2018
Länge
24 Minuten
Sprachfassung
spanisch
Untertitel
englisch
Farbe
Farbe
Format
DCP

Stab

Regie
Gisela Carbajal Rodríguez
Kamera
Rina Zimmering
Schnitt
Robert Vakily

2. Hauptfilm

Bild für den Film Love, Women and Flowers

Amor, mujeres, y flores
(Love, Women and Flowers)

Inhalt

Sechzigtausend kolumbianische Frauen arbeiten in der Blumenindustrie ihres Landes. Sie schneiden und verpacken die Nelken und Chrysanthemen, die später in den Blumenläden Europas und Amerikas auftauchen. Marta Rodríguez und Jorge Silva decken in Love, Women and Flowers die Arbeitsbedingungen auf, die die Gesundheit der Arbeiterinnen und Kolumbiens Umwelt gefährden. Die zu Wort kommenden Frauen sprechen auch über ihre Versuche, Gewerkschaften zu gründen und eine politische Stimme zu erhalten.

technische Angaben

Land
Kolumbien
Jahr
1988
Länge
58 Minuten
Sprachfassung
spanisch
Untertitel
englisch
Farbe
Farbe
Format
DVD

Stab

Regie
Jorge Silva, Marta Rodríguez
Kamera
Jorge Silva
Schnitt
Jorge Echeverry