14. September 2020
20:15 Uhr

Hauptfilm

Bild für den Film Zwei glorreiche Halunken

The Good, the Bad and the Ugly
(Zwei glorreiche Halunken)

Inhalt

Die glorreichen Halunken nutzen die Wirren des amerikansichen Bürgerkriegs für ein riskantes Geschäftsmodell: Der Blonde liefert den gesuchten Tuco immer wieder einem Sheriff aus, kassiert das Kopfgeld und schießt ihn dann wieder in die Freiheit. Auf der Suche nach einem Goldschatz taucht dann auch noch der Dritte auf, der im deutschen Titel nicht erwähnte Widerliche.

Wieder finden sich die Genre-prägenden Merkmale des Italo-Westerns: Zynische Antihelden, extreme Close-ups von verschwitzen Gesichtern im Wechsel mit Supertotalen, und die mitreißende Musik des leider kürzlich verstorbenen Ennio Morricone.

Mangels verfügbarer 35mm-Kopien zeigen wir eine DCP der restaurierten Fassung in 4k.

In der Reihe Original & Remake.

technische Angaben

Land
Italien, Spanien, Deutschland
Jahr
1966
Länge
178 Minuten
Sprachfassung
englisch
Farbe
Farbe
Format
DCP
FSK
16

Stab

Regie
Sergio Leone
Buch
Agenore Incrocci, Furio Scarpelli, Luciano Vincenzoni, Sergio Leone
Kamera
Tonino Delli Colli
Musik
Ennio Morricone
Darsteller
Clint Eastwood, Lee Van Cleef, Eli Wallach u.a.