09. Dezember 2019
20:15 Uhr

Hauptfilm

Bild für den Film A Woman Captured – Eine gefangene Frau

A Woman Captured
(A Woman Captured – Eine gefangene Frau)

Inhalt

Seit einem Jahrzehnt arbeitet Marisch für eine Familie in Ungarn – wobei »arbeiten« hier nicht das richtige Wort ist, »dienen« beschreibt besser die Situation, in der sich die 52-jährige Ungarin befindet. Zwanzig Stunden am Tag ohne Arbeitslohn, ihre Ausweispapiere konfisziert, das Haus darf sie nicht verlassen, sie hat kein Bett zum Schlafen und ernährt sich von Essensresten. Angst ist ihr ständiger Begleiter, trotzdem verliert sie nie die Hoffnung, ihr Leben zurückzuerlangen und ihre Tochter wiederzusehen. Die Filmemacherin Bernadett Tuza-Ritter begleitet Marisch zwei Jahre lang mit der Kamera. Sie hilft ihr dabei, neuen Mut zu fassen und ihren Plan in die Tat umzusetzen: Die Flucht in die Freiheit. mm

technische Angaben

Land
Ungarn
Jahr
2017
Länge
89 Minuten
Sprachfassung
ungarisch
Untertitel
deutsch
Farbe
Farbe
Format
DCP
FSK
12

Stab

B,R,K&S
Bernadett Tuza-Ritter
M
Csaba Kalotás
mit
Marisch u. a.
V
Partisan