27. Oktober 2018
20:30 Uhr

Hauptfilm

Unsichtbare Tage oder Die Legende von den weißen Krokodilen

Inhalt

Eva Hiller führt in ihrem Essayfilm an unbekannte und unwirtliche Orte bei Nacht. Ob Kraftwerk, Müllverbrennungsanlage oder Diskothek, Frankfurt schaltet und waltet unaufhörlich. Im Off gesprochene Reflexionen über das Phänomen der Dunkelheit und träumerische Gedanken ruheloser Großstädter begleiten die Streifzüge durch die Düsternis. [Text: Filmkollektiv Frankfurt] Eintritt: 6 €, ermäßigt 5 €

Im Rahmen der Filmreihe Architektur und Stadtentwicklung in Frankfurt des Filmkollektiv Frankfurt.

technische Angaben

Land
DE
Länge
80 Minuten
Sprachfassung
deutsch
Untertitel
-
Farbe
Farbe
Format
35mm

Stab

B&R
Eva Hiller
K
Thomas Mauch
S
Stefan Beckers
M
Matthias Raue