14.06.17
20:15 Uhr

Tonight Something Was At My Door

DE, 2003, 3 min, Sprache: ohne Dialog

  • R: Christine Gensheimer
  • V: IKF Oberhausen

Eine Fabel mit Tieren, Menschen und Gitarrenmusik.

Certain Women

US, 2016, Farbe, 107 min, Sprache: englisch, Untertitel: deutsch, DCP, FSK: ab 0 Jahren

  • R&S: Kelly Reichardt
  • B: Kelly Reichardt nach Maile Meloy
  • K: Christopher Blauvelt
  • M: Jeff Grace
  • D: Laura Dern, Kristen Stewart, Michelle Williams, Lily Gladstone, James LeGros u.a.
  • V: Peripher

Kelly Reichardts neuster Film erzählt drei lose ineinander verwobene Geschichten von vier Frauen (Laura Dern, Michelle Williams, Lily Gladstone und Kristen Stewart) im amerikanischen Westen. Subtil werden dabei private Sorgen, aber auch das professionelle und alltägliche Umfeld der Frauen fokussiert, ohne in gängige Klischees der Darstellung weiblicher Filmfiguren abzurutschen.

Auf 16mm-Film gedreht, präsentiert uns Certain Women wunderschöne Beobachtungen der amerikanischen Landschaft, welche die Protagonistinnen immer wieder rahmen und erden. Reichardts zurückhaltender Gestus schafft es dabei eindrücklich, sowohl ein Gefühl für die Atmosphäre eines Ortes als auch für die stillen Begehren und Entsagungen seiner Figuren zu erzeugen.

In der Reihe Americana: Die Filme von Kelly Reichardt läuft außerdem ihr Film Old Joy. [bs]