19. April 2017
20:15 Uhr

Programm

Hauptfilm

Bild für den Film Raving Iran

Raving Iran

Inhalt

Anoosh und Arash sind zwei der bekanntesten Techno-DJs des Irans – zumindest so bekannt, wie man als DJ in einem Land sein kein, in dem das Spielen elektronischer Musik unter Strafe steht. Eine Technoszene gibt es hier nur im Untergrund. Partys werden polizeilich aufgelöst, sämtliches Equipment beschlagnahmt und Veranstalter wie Gäste verhaftet. Der Film Raving Iran gibt Einblick in eine Technoszene, wie sie so nie öffentlich zu sehen ist und er begleitet seine beiden Protagonisten, die versuchen als DJs bekannter zu werden, trotz fehlender behördlicher Genehmigung. Als sie eine Einladung zu einem der größten Festivals in Europa bekommen, stehen sie vor der Frage, ob sie ihr bisheriges Leben für die Musik, die sie lieben, für immer aufgeben sollen. [so ] Trailer

technische Angaben

Land
CH
Jahr
2016
Länge
90 Minuten
Sprachfassung
farsi, englisch, deutsch
Untertitel
deutsch
Farbe
Farbe
Format
DCP
FSK
6

Stab

B&R
Susanne Regina Meures
K
Gabriel Lobos, Susanne Regina Meures
S
Rebecca Trösch
M
Blade & Beard, Ghazal Shakeri, Roland Widmer, Steffan Willenegger
mit
Anoosh, Arash u.a.
V
Rise and Shine Cinema

Vorfilm

Bild für den Film Down

Down

Inhalt

Ein musikalischer Underdog begegnet einer einsamen Frau. Unter dem Einfluss ekstatischer Musik beginnt etwas Großes auf der kleinsten Bühne der Welt.

technische Angaben

Land
DE
Jahr
2014
Länge
4 Minuten
Sprachfassung
ohne Dialog
Farbe
Farbe
Format
DCP

Stab

R
Johannes Brugger
V
IKF Oberhausen