05. Dezember 2016
20:15 Uhr

Programm

Hauptfilm

Bild für den Film Annelie

Annelie

Inhalt

Absteige für die Letzten der Gesellschaft und bizarre Spelunke für zerbrochene Existenzen : das ehemalige Hotel Annelie in München. Alkoholiker, Junkies, Prostituierte und Kleinkriminelle geben sich die Klinke in die Hand. Unter ihnen ist Max, ein vergessener Kinderstar und Heroinsüchtiger, der sein Talent nur noch zum Schnorren einsetzt. Max verliebt sich in eine schöne Swingerclub-Besitzerin und wähnt sich schon im glücklichen Neuanfang, als im Annelie eine Leiche entdeckt wird. Die Bewohner beschließen sich gegen den Abriss zu wehren ... die deutsch-schweizerische Produktion von 2012 überzeugt durch ihren dokumentarischen Ansatz. [df/eb]

technische Angaben

Land
Deutschland/Schweiz
Jahr
2012
Länge
111 Minuten
Sprachfassung
deutsch
Farbe
Farbe
Format
DCP

Stab

Buch, Regie & Schnitt
Antej Farac
Kamera
Chris Valentien
Musik
Tito Lee
Darsteller
Georg Friedrich, Günther Reupert-Hasselmeier, Franz Rudolf, Gabi Tichy, Christian Thoma u.a.
Verleih
Drei Wünsche

Vorfilm

Bild für den Film Never Drive a Car When You're Dead

Never Drive a Car When You're Dead

Inhalt

Der ungeschickte Held stolpert über ein lange vergessenes Klavier. Die Musik führt ihn aus seiner verwahrlosten Existenz hinaus in die Großstadt. Dort spielt er den maroden Gestalten am Straßenrand einen letzten Trauermarsch.

technische Angaben

Land
Deutschland
Jahr
2009
Länge
10 Minuten
Sprachfassung
ohne Dialog
Farbe
Farbe
FSK
12

Stab

Regie & Kamera
Gregor Dashuber
Verleih
KFA Hamburg