02. November 2016
20:15 Uhr

Programm

Hauptfilm

Bild für den Film Democracy – Im Rausch der Daten

Democracy – Im Rausch der Daten

Inhalt

Datenschutz und die Arbeit verschiedener EU-Organe. Zwei Themen, die spätestens in Zeiten von Brexit und Snowden der näheren Auseinandersetzung bedürfen und dennoch häufig zu weit weg, zu abstrakt, zu unpraktisch erscheinen. Democracy begleitet Mitglieder der Europäischen Kommission und des EU-Parlaments bei der Erarbeitung eines Datenschutzgesetzes und liefert Einblicke in deren sogenannte Shadow Meetings, welche normalerweise unter Ausschluss der Öffentlichkeit abgehalten werden. In schwarzweiß fotografiert und damit ungewöhnlich für ein dokumentarisches Format, gelingt es dem Film, den Gesetzgebungsprozess transparenter zu machen, die inhaltliche Relevanz dieses spezifischen Gesetzes zu unterstreichen und zugleich eine enorme Sogwirkung zu entfalten. [ak] Trailer

technische Angaben

Land
Dokumentarfilm, Deutschland
Jahr
2015
Länge
105 Minuten
Sprachfassung
deutsch, englisch
Untertitel
deutsch
Farbe
schwarzweiß
Format
DCP
FSK
0

Stab

Buch & Regie
David Bernet
Kamera
Marcus Winterbauer, Dieter Stürmer, François Roland, Ines Thomsen u.a.
Schnitt
Catrin Vogt
Musik
Von Spar
mit
Jan Philipp Albrecht, Viviane Reding, Ralf Bendrath, John Boswell, Katarzyna Szymielevicz u.a.
Verleih
Farbfilm

Vorfilm

Bild für den Film Sour Death Balls

Sour Death Balls

Inhalt

Drei- und Vierjährigen einer Kindertagesstätte gab die Filmemacherin saure Bonbons zu lutschen – sauer bis zur Schmerzgrenze. Ein höchst amüsantes Experiment für die, die nicht aktiv beteiligt sind.

technische Angaben

Land
USA
Jahr
1992
Länge
5 Minuten
Sprachfassung
ohne Dialog
Farbe
schwarzweiß
Format
DCP
FSK
0

Stab

Buch & Regie
Jessica Yu
Verleih
KFA Hamburg