12.12.16
20:15 Uhr

Moulin Rouge!

Willkommen im Moulin Rouge, einem Ort voller Liebe, Illusionen und Musik.

14.12.16
20:15 Uhr

Love & Peace

Eine singende Schildkröte, sprechendes Spielzeug und mitreißende Musikeinlagen – Sion Sono zieht in seinem familienfreundlichen Weihnachtsfilm alle Register. Der Pflichtfilm im Advent!

18.12.16
13:00 Uhr

65 Jahre Pupille – Kurzfilme und Kuchen

Wie es einem Geburtstagskind diesen Alters ansteht, lassen wir es zum Jubiläum etwas ruhiger angehen und kredenzen entspannt kulinarische und cineastische Köstlichkeiten.

19.12.16
20:15 Uhr

A Most Violent Year

Winter 1981. Eines der gewalttätigsten Jahre in der Geschichte New Yorks. Ein immigrierter Geschäftsmann im Öltransportgeschäft steht vor seinem größten Wagnis.

21.12.16
20:15 Uhr

The Apartment

Zum Fest der Liebe ein Film, der wie wenige andere wirklich auslotet, was dieses Gefühl anrichten kann. Tieftraurig und komisch zugleich.

09.01.17
20:15 Uhr

Wo ist mein Zelt?

Der Film schildert die Suche nach einem gespendeten Zelt. Diese bedeutet zugleich auch eine Suche nach persönlicher und sozialer Identität.

11.01.17
20:15 Uhr

Black Narcissus

Nie ist ein Weltreich farbenprächtiger, erotischer, irrsinniger und zugleich unheroischer untergegangen als in diesem Klassiker von Powell und Pressburger.

16.01.17
20:15 Uhr

The Witch

Das Leben einer puritanische Familie im Neuengland des 17 Jahrhunderts gerät durch unheimliche Ereignisse zunehmend außer Kontrolle. Schon bald steht die Familie vor der Frage: was lauert im undurchdringlichen Wald Jenseits des Hofs?

18.01.17
20:15 Uhr

No Turning Back

Ein Mann, eine Autofahrt, eine Freisprechanlage und etliche Telefonate. Das erwartet den Zuschauer in dieser minimalistisch inszenierten und weitestgehend in Echtzeit gespielten One-Man- Show von Tom Hardy.

22.01.17
15:30 Uhr

Wie heiratet man einen König

»Ein Märchen von Klugheit und Liebe« – Verfilmung des grimmschen Märchens Die kluge Bauerntochter mit dem umwerfenden Hauptdarstellerpaar Cox Habbema und Eberhard Esche. Experimentierfreude, die Frage nach Gerechtigkeit und sinnliche Bilder – dieses Semester zeigen wir in unserer Kindheitskino-Reihe beide DEFA-Märchenfilme von Rainer Simon. Vor und nach dem Film kann unser Vorführraum besichtigt werden.

23.01.17
20:15 Uhr

Primer

25.01.17
20:15 Uhr

Upstream Color

30.01.17
20:15 Uhr

Moyens-métrages: Julian Radlmaier

Sowjetische Gespenster und fabulierende Gastarbeiter: Im Januar zeigen wir zwei mittellange Spielfilme von Julian Radlmaier, die sich durch eine eigenwillige Mischung aus politischen Überlegungen und komödiantischen Elementen auszeichnen.

01.02.17
20:15 Uhr

Sonita

Die 18-jährige Sonita lebt als illegal aus Afghanistan Geflüchtete im Iran und sie will Rapperin werden. Doch ihre Mutter möchte sie als Braut zurück nach Afghanistan verkaufen.

05.02.17
15:30 Uhr

Sechse kommen durch die Welt

Ein mutiger Ex-Soldat auf der Suche nach Gerechtigkeit, ein Starker, dem seine Stärke Angst macht, ein verträumter Rekordläufer, ein Musikgenie, ein ordnungsbesessener Schütze und eine junge Frau mit einem Zauberhut bilden eine Märchensuperheldengruppe, die es mit dem despotischen König aufnehmen will. Auf den Gebrüdern Grimm basierter DEFA-Märchenfilm von Rainer Simon. Vor und nach dem Film kann unser Vorführraum besichtigt werden.

06.02.17
20:15 Uhr

Nur wir drei gemeinsam

Eine junge iranische Familie flieht aus dem Iran, da sie dem politischen Druck nicht länger standhalten kann, um in Paris gemeinsam, »zu dritt oder gar nicht«, einen Neuanfang zu wagen.

08.02.17
20:15 Uhr

Toni Erdmann

Winfried hat keinerlei Beziehung mehr zu seiner Tochter. Die Welt in der sie lebt, ist ihm völlig fremd, bis er ihr als sein Alter Ego Toni Erdmann in dieser Welt begegnet.